Sorgen Sie für sich?!!

Ob Fitnesstraining, Ernährungsberatung oder Gesundheits-Checks - Präventionsangebote können helfen, Gesundheitsrisiken zu vermindern bzw. Krankheiten frühzeitig zu erkennen. Damit es erst gar nicht zu Beschwerden kommt, haben wir ein breites Spektrum an Trainings- und Vorsorgemöglichkeiten für Sie vorbereitet. Berufstätige können bei uns das kostenfreie Trainingsprogramm RV Fit der DRV wahrnehmen.

Darüber hinaus sind wir eine der wenigen Einrichtungen in Deutschland, die über ein Anti-Schwerkraft-Laufband verfügen.

Prävention

  • Fitnesstraining
  • RV Fit der DRV
  • Anti-Schwerkraft-Laufband AlterG®
  • Galileo® Vibrationstraining
  • Gesundheitstestungen
  • Ernährungsberatung

GESUNDHEITSANGEBOTE im ARZ ZWICKAU

Fitnesstraining (bis auf Weiteres ausgesetzt!)

Fitness & Gesundheit: Medizinisches Fitnesstraining

 

Das ARZ Zwickau bietet individuelles präventives Fitness- und Gesundheitstraining mit qualifizierter Betreuung. Bei uns trainieren Sie in angenehmer Atmosphäre und unter qualifizierter Aufsicht an modernsten Kraft- und Ausdauergeräten.

Getreu unserem Motto „Kein Training ohne Analyse” steht am Anfang Ihrer Mitgliedschaft ein umfangreicher Eingangscheck. Speziell geschulte Sportlehrer und Physiotherapeuten erstellen anschließend gemeinsam mit Ihnen einen individuellen, auf Ihre Bedürfnisse und Ziele abgestimmten Trainingplan, der laufend kontrolliert und angepasst wird.

Darüber hinaus beinhaltet Ihre Mitgliedschaft nützliche Zusatzleistungen, die Sie gratis wahrnehmen können.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • faire Preise & transparente Konditionen
  • qualifizierte Betreuung durch Sport- und Physiotherapeuten
  • modernste Kraft- und Ausdauergeräte
  • Erarbeitung individueller Trainingsziele
  • regelmäßige Trainingsplananpassung
  • sinnvolle Zusatzleistungen

Unsere Preise

  • JAHRESVERTRAG:
    1 Jahr Laufzeit, danach monatlich kündbar: 39.- Euro pro Mona
    t

  • EINGANGSCHECK:
    Zeitdauer: 60 Minuten; Preis: 49.- Euro

RV Fit – Trainingsprogramm der Deutschen Rentenversicherung (DRV)

Teilnahmevoraussetzungen

  • Aktiv berufstätig
  • seit mindestens 6 Monaten arbeitend
  • mit ersten Beschwerden, wie z.B. gelegentliche Rückenschmerzen, leichtes Übergewicht, Stress- oder Schlafprobleme

RV Fit - Für Ihr Wohlbefinden!

RV Fit ist ein kostenfreies Trainingsprogramm der Deutschen Rentenversicherung (DRV) speziell für Berufstätige. Teilnehmen können alle, bei denen sich erste gesundheitliche Beschwerden bemerkbar machen. Bei uns im ARZ Zwickau können Sie dieses Angebot wahrnehmen.

Das Programm erstreckt sich über insgesamt 6 Monate und erfolgt zum Großteil berufsbegleitend. Für die ganztägigen Phasen zu Beginn und zum Abschluss werden Sie von Ihrem Arbeitgeber freigestellt. Die Trainingstermine stimmen Sie mit unserer Einrichtung ab.

Programminhalte

Im Laufe dieses Präventionsprogramms besuchen Sie Schulungen und Kurse aus den Bereichen Bewegung, Ernährung und Stressbewältigung. Die Gruppen bestehen aus maximal 15 Teilnehmern. Themen und Inhalte können beispielsweise sein:

  • Bewegung:
    Muskelaufbautraining, Ausdauertraining, arbeitsplatzbezogene Ergonomieberatung etc.
  • Ernährung:
    Ernährungsberatung, gemeinsames Kochen, Einkaufstipps etc.
  • Umgang mit Stress:
    Stressmanagement, Entspannungsübungen (z. B. autogenes Training) etc.

Anmeldung

Sie können sich ganz einfach auf www.rv-fit.de online anmelden. Hierbei haben Sie die Möglichkeit, das ARZ Zwickau als "Wunscheinrichtung" anzugeben.

Alternativ haben wir Ihnen hier sowohl den RV Fit Flyer der DRV als auch den Antrag zum direkten Download bereitgestellt. Letzteren können Sie ausgefüllt bei der Deutschen Rentenversicherung einreichen.

RV Fit - Flyer der Deutschen Rentenversicherung

RV Fit - Antragsformular

Zum Ablauf - 6 Monate, 4 Phasen

  1. Dreitägige Einführungsphase (Freistellung durch Arbeitgeber): Zu Beginn erfassen wir Ihren individuellen Gesundheitsstatus und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen Ihre persönlichen Zielsetzungen und Trainingspläne. Darüber hinaus besuchen Sie Schulungen zu den Themen Bewegung, Ernährung sowie Umgang mit Stress.
  2. Dreimonatige berufsbegleitende Trainingsphase: 1 – 2 x pro Woche nehmen Sie an verschiedenen, von Therapeuten geleiteten Gruppenkursen in unserer Einrichtung teil.
  3. Dreimonatige Eigenaktivitätsphase: In Eigenregie setzen Sie das Erlernte selbständig weitere drei Monate fort.
  4. Ganztägige Auffrischung (Freistellung durch Arbeitgeber): Am Abschlusstag werden alle Themen aufgearbeitet und weiterführende Strategien formuliert.

Anti-Schwerkraft-Laufband AlterG®

AlterG® - Anti-Schwerkraft-Laufband

 

Das AlterG® ist ein innovatives Trainings- und Rehabilitationsgerät. Mit diesem computergesteuerten, stufenlos verstellbaren Laufbandsystem kann das Körpergewicht des Patienten bis fast zur Schwerelosigkeit reduziert werden.

Das Anti-Schwerkraft-Laufband ermöglicht ein schmerzfreies Training, auch bereits in der frühen Phase nach Verletzungen oder Operationen. Ziel ist, in einem sicheren Umfeld das natürliche Gangbild sowie die volle Beweglichkeit wieder herzustellen.

Einsatzbereiche des Anti-Schwerkraft-Laufbandes

  • Z. n. Gelenkoperationen (Hüft-, Knie-, Sprunggelenk-Ersatz), operativen Knorpeltherapieverfahren
  • Kreuzbandverletzungen, Meniskusrefixationen
  • Gefäßerkrankungen
  • Gangschule bei Gelenkarthrose
  • Gangschule bei neurologischen Patienten
  • Gewichtsregulierung und Gewichtsreduktion
  • Sturzvorbeugungstraining

Galileo® Vibrationstraining

Das Prinzip von Galileo® beruht auf dem natürlichen Bewegungsablauf des Menschen beim Gehen.

Die schnelle Wipp-Bewegung der Therapieplattform verursacht eine Kipp-Bewegung des Beckens - genau wie beim Gehen, jedoch viel häufiger. Zum Ausgleich reagiert der Körper mit reflexgesteuerten Bewegungsmustern und rhythmischen Muskelkontraktionen.

Die Muskulatur wird in Beinen, Bauch und Rücken bis hinauf in den Rumpf aktiviert. Auch das Zusammenspiel zwischen einzelnen Muskelpartien - also deren Koordination - wird perfekt trainiert.

Einsatzbereiche des Vibrationstrainings

  • Steigerung von Muskelleistung und Muskelkraft, Muskelaufbau
  • Osteoporose-Prophylaxe und -Behandlung
  • Aktivierung der Beckenbodenmuskulatur, Rückbildungsgymnastik
  • Lockerung von Verspannungen
  • Behandlung von Rückenschmerzen
  • Verbesserung der Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit

Gesundheitstestungen

Gesundheitstests - MediMouse

 

Lassen Sie Ihren aktuellen Gesundheitszustand und Fitnesslevel bestimmen!

Wir verfügen über ein breites Spektrum modernster Testungen und computergestützter Geräte. Die Testverfahren können sowohl in der Prävention als auch in der Rehabilitation zum Einsatz kommen.

Auf Grundlage der Ergebnisse entwickeln wir einen auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse zugeschnittenes Trainingsprogramm.

Unsere angebotenen Testverfahren

  • Medizinischer CheckUp
  • Ausdauer-Test IPN
  • Herz-Gesundheitscheck CardioScan
  • Wirbelsäulenvermessung anhand der MediMouse
  • Medizinische Wirbelsäulenanalyse
  • Koordinationstest MFT-S3
  • Belastungstests Y-Balance (YBT) und FMS (Functional Movement Screen)
  • Body Mass Index / Körperfett


Sprechen Sie uns an, wir stellen gemeinsam mit Ihnen das für Sie passende Testprogramm zusammen!

Ernährungsberatung

Fitness & Gesundheit: Ernährungsberatung

 

"Essen muss jeder - aber wie?" - Diese und andere Fragen rund um das Thema Ernährung beantwortet Ihnen eine qualifizierte Ernährungsberaterin. In Vorträgen und Gruppenkursen können Sie sich informieren und beginnen eigenverantwortlich, Ihre Gesundheit zu managen. Die meisten Krankenkassen übernehmen einen Großteil der anfallenden Kosten.

Ernährungsberatung als Präventionsleistung der Krankenkassen

Es besteht die Möglichkeit, eine Ernährungsberatung in unserer Einrichtung in Form eines Präventionsgutscheines der Krankenkasse durchzuführen.

Nähere Informationen erteilen Ihnen die Mitarbeiter unserer Rezeption unter der Telefonnummer 03 75 / 818 46 10.